Menu

0 A.D. spiele herunterladen frei PC

14. Februar 2018 - Adventure, RPG
0 A.D. spiele herunterladen frei PC

Das Gameplay von 0 A.D. herunterladen ist so ziemlich das Gameplay von jedem RTS da draußen – du hast die Minikarte unten links, die Ressourcen werden auf einer Leiste am unteren Bildschirmrand angezeigt, Doppelklick auf ein Die Einheit wählt alle Einheiten dieses Typs in der Nähe aus, Sammelpunkte werden durch Auswählen des Gebäudes und dann durch Rechtsklicken irgendwo auf der Karte, wo der Sammelpunkt sein soll, festgelegt. Die Aufgabe einer Einheit wird ausgeführt, indem eine Einheit ausgewählt wird Klicke dann mit der rechten Maustaste auf den Feind, den deine Einheit angreifen soll. In 0 AD können deine Militäreinheiten nicht nur gegnerische Einheiten bekämpfen, sondern auch Ressourcen sammeln und (alle Arten von) Gebäuden bauen. Sie Zivilisten sind nur in der Lage, einige Gebäude (nicht-militärisch) zu bauen und Ressourcen zu sammeln. Die Gebäude in 0 AD verhalten sich auch anders als in Age of Mythology – Farmen sind größer und man kann mehrere Dorfbewohner beauftragen, Nahrung von einem zu sammeln Farm, auch existieren sie nicht für eine unbegrenzte Menge an Zeit. Türme brauchen Einheiten, die in ihnen stationiert sind, damit sie Angriffspunkte haben können usw.

0 A.D.

herunterladen frei PC

Karthager – sie haben die stärkste Marine und den besten Handel. Bemerkenswerte Einheiten sind der Kriegs-Elefant und die Heilige Kapelle
Kelten – sie sind hervorragend im Nahkampf, aber Marine und Belagerung sind nicht ihre Sache. Die Gebäude, die sie bauen, sind aus Holz, so dass sie schnell zu bauen und preiswert sind, aber auch viel weniger robust als die Steingebäude der anderen Zivilisationen
Hellenen – ihre Gebäude und Triremen sind stark, ihre Technologien – billiger. Ihre Hoplitäten haben die Phalanx-Formation, die bei Angriffen von vorne fast unverwundbar ist.
Iberer – Aufgrund des Toledo-Stahls verfügen sie über die stärksten Metallwaffen. Ihre Fußeinheiten sind einige der schnellsten und schnellsten Schüsse im Spiel, vor allem ihre Balearic Slinger. Einige ihrer Fernkampfeinheiten haben die einzigartige Fähigkeit, flammende Raketen abzufeuern.
Perser – Sie sind die kosmopolitischste Zivilisation und sie betonen stark die Wirtschaft. Sich auf eine Vielzahl von schwachen und schlecht ausgerüsteten Truppen aus ihren Vasallensatrapien zu verlassen, wird Sie nirgendwohin bringen, so dass die Perser stark von der Quantität der Truppen abhängen, als von ihrer Qualität. Allerdings haben sie die stärkste und natürlich teuerste Kavallerie im Spiel. Sie sind auch die einzige Zivilisation, die in der Lage ist, alle Arten von Kavallerie auszubilden, einschließlich Kavallerie-Bogenschützen in Form von Sensen-Streitwagen. Ihre Gebäude sind auch die stärksten im Spiel.
Römer – sie sind in der Lage, den Hastatus zu trainieren – der stärkste Schwertkämpfer im Spiel sowie die mächtigste Belagerungsausrüstung. Ein netter Bonus, der Erwähnung verdient, ist die Fähigkeit, Belagerungsmauern zu konstruieren, um gegnerische Städte im feindlichen Gebiet zu umzingeln.

Grafiken und Einstellungen sind die zwei Aspekte von 0.A.D. Das ist alles andere als beeindruckend. Das erste, was mir auffiel, war das starke Flackern und Zurückbleiben der Grafik unter meinem Intel-Video, also musste ich zu einem anderen PC wechseln, der viel bessere Videoqualität hatte, um das Spiel zu testen und selbst nach 30 Minuten erschien die Verzögerung zu spielen. Nun, das war für mich ein Schock, weil das Grafikniveau nichts war, mit dem mein Video nicht umgehen konnte. Einstellungen – sie sind keine. Es gibt Optionen unter Extras und Optionen im Hauptmenü, aber es ist inaktiv, um darauf zu klicken. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, irgendwelche Einstellungen über das Bearbeiten von Konfigurationsdateien oder Ähnlichem zu konfigurieren. Nun, das ist keine Überraschung, denn das Spiel befindet sich immer noch in einer schweren Phase der Entwicklung und ich bin mir sicher, dass die Einstellungen irgendwann an der Reihe sein werden.

0 A.D. - Systemanforderungen
Minimum Systemanforderungen :

  • OS: Win Xp 32
  • Processor: Pentium 4 1.3GHz, Athlon XP 1500+
  • Memory: 1 GB RAM
  • Graphics Card: GeForce 210, Radeon X600 Series
  • Hard Drive Space: 1 GB

Empfohlen Systemanforderungen :

  • OS: Win Xp 32
  • Processor: Celeron E1200 Dual-Core 1.6GHz, Athlon 64 X2 Dual Core 4000+
  • Memory: 1 GB RAM
  • Graphics Card: GeForce 7800 GT, Radeon X800 XT
  • Hard Drive Space: 1 GB

0 A.D. herunterladen

0 A.D.

herunterladen frei PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.