Menu

Battlezone Combat Commander herunterladen PC

30. März 2018 - Action, Strategie
Battlezone Combat Commander herunterladen PC

Erinnerst du dich an die Zeit in den neunziger Jahren, als du dich nicht für Weltraumsimulatoren und verschiedene Formen von Sci-Fi-Kämpfen in PC-Spielen bewegen konntest? Ich meine, du hattest Sachen wie die X-Wing-Spiele und ihre Fortsetzungen / Spin-offs, Wing Commander hatte zahlreiche Einträge und dann gab es die Nischentitel wie Terra Nova und Battlezone. Sie alle hatten ein sehr ähnliches Aussehen und Gefühl, als sie sich bemühten, diesen militärischen Stil zu finden, als ob Realismus irgendwie mit dem Kampf gegen Aliens und Roboter aus dem Weltraum verbunden wäre. Erinnerst du dich an die großen Tiger-Typen, die Kilrathi, in Wing Commander? Ja, Realismus. Furries im Weltraum. Im Ernst, die Zeit war voll von Spielen mit dem gleichen Stil, wahrscheinlich aufgrund des Booms der Kampfflugsimulatoren zu dieser Zeit. Battlezone hat jedoch etwas anderes versucht, da es den direkten Kampf mit einigen Echtzeit-Strategieelementen kombiniert hat. Das PC-Original von 1998 wurde kürzlich von Rebellion remastered und anscheinend war es so populär, dass die Fortsetzung von 1999 auch die ‚Redux‘-Behandlung in Form von Battlezone Combat Commander herunterladen

Battlezone Combat Commander

herunterladen frei PC

Während sich das Original aus dem Jahr 1998 um eine alternative Version des „Weltraumrennens“ drehte, in der die USA und Russland um kostbaren Alien Metal kämpften, sieht die neu gemachte Fortsetzung beide Nationen zusammen, um sich einer neuen Bedrohung aus einer anderen Welt zu stellen. Dies scheint hauptsächlich darin zu bestehen, herumzustehen, während trainierte Kampfpiloten sich gegenseitig in die Luft schiessen, dank des originalen Einführungsfilms, mit dem Sie beim Hochfahren des Spiels vertraut werden. Ich meine, es wurde noch nicht einmal verbessert, sogar in einer winzigen Box in der Mitte des Bildschirms, weil seine ursprüngliche Auflösung im Vergleich zu heutigen Standards so niedrig war. Glücklicherweise wurden die Hauptdarstellungen des Hauptspiels stark verbessert, was diesen Intro-Film noch umständlicher macht. Dennoch, wenn Sie Ihre erste Mission betreten, sind die Beleuchtung und die Schatten fantastisch. Die Texturen und Grundflächen des Planeten sehen ein wenig trostlos aus, aber sie sind immer noch unglaublich detailliert und ihre dunklen Farben helfen, die leuchtenden Rot- und Grüntöne gegen die Schwarzen und Graus um sie herum aufspringen zu lassen. Wenn die Sonne über die Hügel späht, sind die resultierenden Blendungen und sich ausdehnenden Schatten ein beeindruckender Anblick. Die Animation auf dem Scoutschiff deines Kommandanten ist überraschend gut, da sich seine Flügelklappen und Schubdüsen bewegen, um auch die einfachsten Bewegungen des Schiffes unterzubringen. Nichtsdestotrotz bringt die unglaublich schlechte Animation der tatsächlichen Menschen die Qualität zurück auf die Erde. Es ist eine Schande, dass diese Form des Remasters an Zugkraft gewinnt, denn wie Rogue Trooper Redux (eine weitere Eigenschaft von Rebellion) und die kürzlich erschienene Age of Empires: Definitive Edition, die sich ausschließlich auf die Verbesserung der visuellen Darstellung konzentriert, fühlt sich einfach faul an. Ich weiß, dass diese Entwicklerteams diesen Remastern eine Menge Arbeit widmen, aber die massiven Fehler in der fast 20 Jahre alten KI und Animation vollständig zu ignorieren. Es ist nicht gut genug. Könnte genauso gut die ursprüngliche Version auf GOG.com oder so etwas veröffentlicht haben, etwas Geld sparen. Dies trifft noch mehr zu Hause, wenn Sie während des Spiels die absolut schreckliche Klangqualität hören. Jede Dialogzeile klingt, als wäre sie buchstäblich angerufen worden, dank der Verzerrung, die alles plagt. Es ist, als ob man ein gut benutztes VHS durch sein teures Dolby-Soundsystem laufen lässt.

Das Spiel zu spielen, hat jedoch seine Momente, da man die Aufgabe hat, Basen zu bauen und zu schützen, Ressourcen zu verwalten und oft einfach nur die Scion Aliens zu bekämpfen. Wiederum zeigt das Spiel sein Alter, wenn die KI auf einem Felsen festsitzt, der tatsächlich in der Mitte eines weit offenen Raums sitzt. Wie bei vielen RTS-Spielen fühlt sich der Einsatz eines Turms oft sinnlos an, wenn er feindliche Panzer völlig ignoriert, nur weil sie ein Pixel außerhalb seines Sichtkegels sind. Es hat Sichtlinie und alles, aber nein, es sitzt nur und sieht zu, wie der Feind deine Basis zerreißt. Dieses Level der grundlegenden AI-Dummheit hat im heutigen Gaming einfach keinen Platz mehr. Ein anderes Problem kommt in Form der Kontrollen. Ähnlich wie jedes dieser Spiele aus den Neunzigern scheinen sie das gesamte Tastaturlayout so zu benutzen, dass es sich einfach zu komplex anfühlt. Um etwas aufzubauen, müssen Sie die richtige Taste drücken, damit der Recycler (oder das Gebäude, das die gewünschten Einheiten erzeugt) ein Menü aufrufen kann, das einen weiteren Tastendruck erfordert, während möglicherweise mitten in einem Feuergefecht ist. Wenn Sie einen Turm wollen, drücken Sie die verschiedenen Schlüssel, um ihn zu bauen; Drücke die Taste, um das Menü aufzurufen, und dann eine weitere, um es zu ordnen. Dies kann sogar beinhalten, auf eine Einsatzposition zu zielen und die Leertaste zu drücken. Stellen Sie sich nun vor, Sie haben mehrere Einheiten zu befehlen, jeder mit seinem eigenen spezifischen Auswahlschlüssel und Aktionsmenü, während Sie Ihren eigenen Charakter / Schiff steuern müssen. Es ist anstrengend.

Battlezone Combat Commander - Systemanforderungen
Minimum Systemanforderungen :

  • OS: 64-bit Windows 7, Windows 8.1, Windows 10
  • Processor: Intel Core 2 Duo 3.0 GHz
  • Memory: 4 GB RAM
  • Graphics Card:  nVidia GeForce GTX 660
  • Hard Drive Space: 10 GB

Empfohlen Systemanforderungen :

  • OS: 64-bit Windows 10
  • Processor: AMD Phenom II 3.0 GHz
  • Memory: 6 GB RAM
  • Graphics Card: nVidia GeForce GTX 1060 3GB
  • Hard Drive Space: 10 GB

Battlezone Combat Commander herunterladen

Battlezone Combat Commander

herunterladen frei PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.