Menu

Dead Island Definitive Collection herunterladen frei PC

16. November 2017 - Action, Zombie
Dead Island Definitive Collection herunterladen frei PC

Fast fünf Jahre nach seiner Veröffentlichung hat Dead Island Definitive Collection herunterladen ein Facelifting genehmigt. Die von Techland heimgesuchte Paradiesinsel versteckt hinter seinen warmen Farben, die an einen Far Cry erinnern, eine Pandemie, die diesen Badeort in eine wahre Hölle verwandelt hat. Bewaffnet mit seinem Paddel oder seinem Hammer, lädt Sie Ihre Reise dazu ein, diese Insel, die von infizierten in Badeanzug bevölkert ist, zu durchstöbern und sie unter allen Umständen zu töten, wenn Sie lebendig gegessen werden. Ein ganzes Programm! Aus Gameplay-Sicht hat sich der Titel von Techland nicht ein Jota geändert. Zusammenstöße bleiben im Kern der Erfahrung. Ein Baseballschläger, der ein scharfes Knie zermahlt, eine Machete, die Gliedmaßen und andere Molotowcocktails schneidet, die einen sonnigen Nachmittagsgrill drehen, die Kämpfe von Dead Island nehmen Mut. Zombies disarticulate mit jedem Aufprall, bluten ohne Beschränkung für ein blutiges Abenteuer, das sein B-Filmgegenstück annimmt. Die RPG-Mechaniken des Titels sind ebenfalls zurück. Mit der Wahl eines Helden unter den 4 verfügbaren Loot-, Craft-, Waffen-Upgrades und neuen Fertigkeiten garantiert Dead Island das Eintauchen nach Wahl. Die in der Version 2011 enthaltenen Schwächen sind auch Reisen. Statische Umgebung, Quests und sich wiederholende Missionen, fade Charaktere, Szenarien ohne großes Interesse … Techland bewahrt die Formel, die den Erfolg des Spiels mit in Sicht dieses Effekts machte Leroy Merlin, der Held sammelt Nägel, Schrauben, Planken, Hammer, Brecheisen innerhalb eines Bestands an der Schnittstelle retorse.

Dead Island Definitive Collection

herunterladen frei PC

Diese Definitive Edition ähnelt der Version des Game Of The Year, die ein Jahr nach der Veröffentlichung eines Flaggschiff-Titels veröffentlicht wurde. Auf der Content-Seite beinhaltet diese Dead Island natürlich die Hauptkampagne von Ryder White, die DLC Bloodbath Arena (ursprünglich in der Special Edition erhältlich) sowie die Mods Ripper und Meat Explosive. Remaster verlangt, dass diese Dead Island „Made in 2016“ mit einem starken Catering-Inhalt vom Nötigsten vor uns liegt. Stabile Framerate bei 30 Bildern pro Sekunde, feinere Texturen … kein nennenswerter Unterschied zur 2011er Veröffentlichung ist erwähnenswert. Deep Silver und Techland beleben einfach diese Liebe des Untoten, der in jedem von uns schlummert, ohne die Formel zu überarbeiten, wenn auch nur visuell.Dead Island: Definitive Edition wird durch seine Restaurierung nicht glänzen. Diese Version 2016 ist identisch mit dem vor 5 Jahren veröffentlichten Titel. Die Techland-Erfahrung im Jahr 2011 bleibt mit dem Komma gleich, einschließlich DLC und Mods. Zombie-Fans, die diese apokalyptische Pilgerreise verpassen, werden für 19,99 € endlich auf dem PC und Konsolen der 8. Generation aufschließen, sofern sie nicht den technischen Aspekt mit einer stabilen Framerate von 30fps und einer faulen Restauration in Betracht ziehen. . Diese Definitive Edition behält ihre Gewalt im Herzen eines blutigen Abenteuers.

Survival-Horrors First-Person-Shooter Dead Island Riptide war ein direkter Nachfolger des ersten Opus. Im April 2013, eineinhalb Jahre nach Dead Island, wurde diese neue Episode mit den Stärken und Schwächen des Vorgängers erweitert und bietet eine neue Welt für ein Spiel, das wie eine Übergangsepisode aussieht. Riptide, das auf der Veröffentlichung der Dead Island: Definitive Edition surft, nutzt die Gelegenheit, um sich ein Facelifting zu gönnen Auf den ersten Blick ist Dead Island Riptide ein Copy-and-Paste in der reinsten Tradition seines Vorgängers. Survival-Horror durch seine Geschichte und die Kreaturen, die den Ort verfolgen, dreht sich diese neue Episode um Erkundung und Zusammenstöße. Immer so heftig, platzen die stumpfen und scharfen Waffen und schneiden die Feinde aus, die dir in den Weg gestellt werden, während die Seenotpistole sie zündet und diese faulen Wesen in eine menschliche Fackel verwandelt. Die RPG-Mechaniken von Dead Island bringen dieses für die Spieler so wichtige Eintauchen wieder ins Spiel. Beute, Handwerk, Fertigkeiten und Waffen-Upgrades begleiten den Helden in seinem Abenteuer und versorgen ihn mit einem Arsenal und Fähigkeiten, die ihm helfen, die Insel zu navigieren. Mit Ausnahme des Rahmens, in dem sich diese neue Pandemie entfaltet, sind die Neuheiten in Riptide selten. Noch nie da gewesene Waffen und Kreaturen erhellen ein bereits gesehenes Casting. Die Infektion der Untoten, die die Insel Banoi heimsuchten, breitete sich wieder aus und hinterließ nur Tod und Verwüstung. Der Badeort der ersten Dead Island weicht in Riptide einer wilderen Welt, die an die Insel Dr. Moreau erinnert. Fischerdorf, Affenbrücke, Feldwege und Zombies beleben diese neue offene Welt von Techland.

Dead Island Definitive Collection - Systemanforderungen
Minimum Systemanforderungen :

  • OS:Windows 7, 8, 8.1, 10 64-bit
  • Processor: Intel Core i5-2500 3.3 GHz / AMD FX-8320 3.5 GHz
  • Memory: 4 GB RAM
  • Graphics Card:  NVIDIA GeForce GTX 560 Ti / AMD Radeon HD 6870 (1GB VRAM)
  • Hard Drive Space: 20 GB

Empfohlen Systemanforderungen :

  • OS: Windows 7, 8, 8.1, 10 64-bit
  • Processor: Intel Core i5-4670K 3.4 GHz / AMD FX-8350 4.0 GHz
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics Card:  NVIDIA GeForce GTX 780 / AMD Radeon R9 290 (2GB VRAM)
  • Hard Drive Space: 20 GB

Dead Island Definitive Collection herunterladen

Dead Island Definitive Collection

herunterladen frei PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.