Menu

Half-Life Kostenlos und Herunterladen frei PC

22. November 2017 - Action, FPS, Science-Fiction
Half-Life Kostenlos und Herunterladen frei PC

Half-Life Herunterladen, ein ganz normaler Wissenschaftler, der eine Art Erfahrung in einem ultra-geschützten Labor hat. Das Spiel beginnt mit einer Art „Ride“. Sie sind in einer Art U-Bahn, die durch die Credits quer durch einen Teil des Komplexes geht, um immer weiter ins Labor zu gelangen. Und es kommt aus dem Raum heraus, dass man sieht, dass sich etwas geändert hat: Einige Arten von Mutanten laufen in den Korridoren und greifen Wissenschaftler an, nichts funktioniert … Kurz gesagt, es funktioniert nicht. Also wirst du versuchen, mit allen Mitteln davonzukommen. Das alles ist sehr schön, aber was macht Half-Life so großartig? Das erste ist, dass es ein reales Szenario gibt. Während des ganzen Abenteuers treffen Sie Wissenschaftler oder Wächter, die mit Ihnen sprechen und allmählich eine dunkle Geschichte enthüllen werden.Die Atmosphäre, besonders bedrückend, macht den Spieler völlig paranoid. Ein kleines Beispiel: Ein Sicherheitsbeamter sagt Ihnen, dass die Marines kommen, um alle zu retten, also welch eine Freude, wenn Sie zum ersten Mal sehen … bis Sie ihn einen Rebellen ermorden sehen, ohne Reue. Ja, die Marines sind nicht gekommen, um uns zu retten, sondern um dieses Durcheinander aufzuräumen! Künstliche Intelligenz macht im Vergleich zu anderen Spielen den Unterschied. In Quake oder Unreal sehen Gegner dich, erschießen dich, und das war’s. Während in Half-Life, reagieren sie realistisch, kommunizieren miteinander … Einer von ihnen wird zum Beispiel ein Sperrfeuer machen, um dich zu zwingen sich hinter einer Wand zu verstecken, während ein anderer ein Granate. Wenn du dich versteckst, wird er dich abholen, wenn du ihn erschießt, wird er versuchen, sich selbst zu schützen … Kurz gesagt, zum ersten Mal fühlt es sich an, als würde man gegen das Netzwerk der menschlichen Gegner kämpfen!

Half-Life

herunterladen frei PC

Aliens, wenn sie ein Verhalten haben, das realistisch erscheint, obwohl es im Allgemeinen weniger entwickelt ist als das von Menschen (aber wer weiß, wie verhält sich ein Alien!). All dies hilft, die Angst zu verstärken … Das Adrenalin steigt viel mehr, wenn man vor 3 Marines in Half-Life steht, als wenn man 10 Quake-Monstern gegenübersteht! Die Waffen, wenn sie hervorragend sind. Es gibt 14 von ihnen, angefangen von einfacher Granate, Pistole, Maschinenpistole, Schrotflinte, Panzerfaust bis hin zu „experimentellen“ Waffen, wie eine Art Rochen, aber ich überlasse euch die Überraschung für andere ! Wir haben auch Zugang zu Granaten, Laser-Minen (ein bisschen wie in Duke), Fernbedienung Bomben, etc … Und um all das hinzuzufügen, haben einige Waffen sogar 2 verschiedene Aufnahmemodi. Sie sind alle extrem gut gezeichnet, ihr Verhalten ist realistisch, und wir müssen sogar darüber nachdenken, sie neu zu laden, um nicht mitten in einem Shooting mit einem leeren Magazin zu sein. „Half-Life verwendet die Quake 2-Engine sehr, sehr verbessert. In der Tat ist es so verbessert, dass es praktisch nicht erkannt wird, außer in seiner charakteristischen Spielbarkeit. Die 16-Bit-Texturen sind alle sehr gut und viele kleine Details bringen einen beispiellosen Realismus: Halos um die Lichter herum (klassisch), die realistischsten Explosionen, die ich bisher gesehen habe (besonders für Granaten). usw. Selbst die Charaktere sind realistisch: Wenn er mit jemandem spricht, dreht er seinen Kopf zu uns und seine Lippen bewegen sich! Die Interaktion mit den Charakteren ist ein wichtiger Punkt des Spiels, daher können wir einen Wächter bitten, uns zu folgen, damit er während eines Kampfes Hand anlegen kann oder Türen öffnen kann, von denen wir den Code nicht kennen. Kurzum, Half-Life enthält alle Qualitäten eines Spiels wie Quake oder Unreal und bringt alles was fehlt: ein Szenario, wirklich intelligente Monster …. Und um das Ganze abzurunden, wird Half-Life ziemlich gut funktionieren auf ein P166 solange du einen 3DFX hast!

Wir suchen noch Fehler … Eigentlich nichts bemerkenswert, wenn nicht regelmäßig Ladezeiten (das gesamte Spiel ist eine riesige Welt), aber sie selten mehr als 2 oder 3 Sekunden dauern Das ist alles erträglich. Fazit: Half-Life ist ein Muss. Wir hatten ein sehr gutes Spiel erwartet, Valve hat sogar besser als wir erwartet hatten! Große Kunst! Keine Zeit, um eine Erklärung für jetzt zu suchen, wir müssen diese Soldaten gegenüberstellen, und sie sind viel zäher als die Ausländer. Es sollte bekannt sein, dass vor der Halbwertszeit kein FPS Feinde präsentiert hatte, die mit solch fortschrittlicher künstlicher Intelligenz ausgestattet waren. Die Marines sind in der Lage, miteinander zu kommunizieren, um ihre Angriffe zu organisieren, sie einzukesseln, Verstärkungen zu rufen, wenn man sie überwindet, oder eine Rückhand zu nehmen. Die Kämpfe gegen sie stellen Sensationen dar, die mit einem Spiel von Quake im Netz gegen andere Spieler vergleichbar sind.Aus dem Treffen mit den Marines nimmt das Szenario sehr X-Akten. In der Tat wurde das Experiment als Teil einer mysteriösen Verschwörung gesponsert, ohne dass die Wissenschaftler darauf aufmerksam gemacht wurden. Das sind die übrigen, als lästige Zeugen, die zur Beseitigung verdammt sind. Die Konsequenzen des Experiments waren nicht so unerwartet, im Gegenteil. Das Ziel war, Xen eine Tür zu öffnen, der Welt, aus der die Monster stammen. Zu welchem ​​Zweck? Besser, dort zu bleiben, weil es das Ende des Spiels enthüllen würde (außer ich habe gerade realisiert, dass ich fast alles gesagt habe). Wisse, dass du während des ganzen Abenteuers mehrmals den G-Man sehen wirst, einen mysteriösen Mann in einem Anzug, der sicher im Zentrum zu laufen scheint, ohne an den Kämpfen beteiligt zu sein. Erst am Ende des Spiels werden Sie direkt mit ihm umgehen und einen Teil seiner Absichten entdecken. Eine echte Überraschung ist am Ende der Reise, deren Inszenierung zu einer Abschlusssequenz führt, die von vielen Spielern als versandt angesehen wird, die aber in perfekter Harmonie mit dem Turnaround bleibt, den sie repräsentiert.

Half-Life - Systemanforderungen
Minimum Systemanforderungen :

  • OS: Win Xp 32
  • Processor: Pentium 4 1.6GHz, Athlon MP
  • Memory: 256 MB RAM
  • Graphics Card: GeForce 9100, Radeon HD 2350 Pro
  • Hard Drive Space: 2 GB

Empfohlen Systemanforderungen :

  • OS: Win Xp 32
  • Processor: Core i5-4430 2.2GHz
  • Memory: 512 MB RAM
  • Graphics Card: GeForce GTX 440
  • Hard Drive Space: 2 GB

Half-Life herunterladen

Half-Life

herunterladen frei PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.