Menu

Moonlighter Herunterladen und kostenlos PC

26. April 2018 - Action, Adventure
Moonlighter Herunterladen und kostenlos PC

Moonlighter Herunterladen ist so gut, dass in der Zeit zwischen jetzt und wann es herauskommt – Anfang 2018, wenn der Herausgeber 11 Bit Studios richtig ist, und Gott ich hoffe, sie sind – ich garantiere, dass ich ein vage ähnliches Spiel spielen werde, nur um mich zu überfluten . Es ist Teil Top-Down, 2D-Aktion Rogalike und Teil Shop-Sim. In den meisten Fällen erforschst du entweder einen Dungeon oder verkaufst Sachen, die du gefunden hast, während du einen Dungeon erkundest, so dass das Gezeiten-Über-Spiel wahrscheinlich Recettear ist: Ein Artikel-Shop-Märchen, das auch als nützlicher Vergleich dient. Hier ist das Setup: Sie sind Will, Besitzer des Moonlighter Item-Shops im Dorf Rynoka. Vor ungefähr 70 Jahren sind fünf Verliese wie Gänseblümchen aus dem Boden gesprungen und es gibt eine ganze Reihe von mysteriösem Zeug darin. Händler und Helden strömten schon lange in die Kerker, aber jetzt ist der Goldrausch abgestorben und die meisten Menschen meiden die Kerker wegen der tödlichen Kreaturen und schwindenden Schätze im Inneren. Aber nicht Will. Er ist ein Kaufmann, der etwas mehr sein will, also mondelt er als Held, trotzt den Kerkern und verkauft, was er findet, während er das Beste für sich behält.

Moonlighter

herunterladen frei PC

Meine Demo beginnt damit, dass ich in einem gemütlichen Schlafzimmer in meinem bescheidenen Laden aufwache. Es ist Tag, also kann ich entweder meinen Laden öffnen und einige Gegenstände verkaufen oder direkt in die Kerker gehen und erkunden. Egal, was ich wähle, die Zeit vergeht und es wird Nacht. Die Tage sind flexibel, aber ich kann keine Gegenstände in der Nacht verkaufen, bis ich einen Teilzeitgeber angeheuert habe, und Monster sind schwieriger und ergeben bessere Tropfen im Dunkeln, so dass die Nacht im Allgemeinen Zeit kostet. Ich habe gerade erst angefangen, was bedeutet, dass ich nicht nur sehr wenig verkaufen muss, ich bin mir nicht sicher, was ich für mich behalten möchte. Also beschließe ich, eine Pause für die Dungeons zu machen, bevor ich gehe. In meiner Aufbewahrungsbox befinden sich fünf Waffen: ein Paar schnelle Panzerhandschuhe, ein robustes Schwert und Schild, ein langer Speer, ein kräftiges Großschwert und ein gespannter Bogen. Jede Waffe fühlt sich gut an, aber ich kann nur zwei auf einmal ausrüsten, also gehe ich für eine ausgewogene Belastung und verbinde ein Schwert und ein Schild mit einer Verbeugung. Der Grundangriff meines Schwertes ist ein Schrägstrich und seine spezielle Bewegung lässt mich blocken. Der Grundangriff meines Bogens ist ein schneller Schuss und sein spezieller Zug ist ein geladener Schuss.

Ich bin in Rynoka und will in die Kerker stürzen, aber ich kann nicht anders, als anzuhalten und die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Die Pixelkunst von Moonlighter ist mit Details übersät. Das seidige Transparent, das über meinem Laden liegt, weht in der Brise, als ich mich mit den Kontrollen auseinandersetze und um den Stadtplatz rolle, dessen reich detailliertes Kopfsteinpflaster von wogenden Ahornbäumen flankiert wird. Eine Wäscheleine, die an einem nahegelegenen Cottage hängt, windet sich im Wind, als streunende Blätter und bunte Vögel sanft vorbeiziehen. Ja, es ist ein wunderschöner Tag für Kerkerkriecher. Ich kann den Golem-Dungeon erst jetzt betreten. Es ist der erste Dungeon, und sobald ich ihn ausgeräumt habe, werde ich den zweiten, dann den dritten und vierten freischalten, bis endlich der legendäre fünfte Dungeon geöffnet ist. Jeder Dungeon besteht aus drei Stockwerken und einem Bossraum, und während der Boss jedes Mal gleich ist, werden die Stockwerke prozedural generiert. Ich liebe es, wie dieses System in die Geschichte eingreift: Vergangene Helden schafften es nicht einmal in den zweiten Dungeon, weil es jedes Mal unmöglich war, im Voraus zu planen. Während ich mich durch Golems haue und blockiere und schieße, finde ich Notizen, die von diesen Helden hinterlassen wurden. Die meisten von ihnen sind deprimierend, aber sie helfen immer noch, mich von den Monstern abzulenken, die um jede Ecke lauern. Die Waffen des Moonlighters machen Spaß, aber es sind die Feinde, die den Kampf wirklich erhöhen. Ich beginne damit, Schleim und blöde Sachen in zwei Hälften zu spalten, aber bald stoße ich auf härtere Kostbarkeiten wie Türme und Steinritter. Einige Türme stecken fest und schießen einzelne Schüsse, einige bewegen sich und schießen fliegende Laser, andere fliegen und können nur getroffen werden, wenn sie nach einem Angriff landen. Die Ritter greifen langsam an, aber sie treffen wie Lastwagen und manche können nur von hinten getroffen werden. Ich muss jeden Feind auf verschiedene, interessante Arten bekämpfen, während ich über Gefahren wie Gruben und klebrigen Schleim verhandle. Der Kampf ist schwierig, aber methodisch, eher wie ein altes Zelda-Spiel als The Binding of Isaac. Jede Etage ist ein Marathon und jeder Raum ist eine aufregende Schlägerei, besonders diejenigen, bei denen die Ausgänge nur offen sind, wenn man alles im Inneren zerstört hat.

Moonlighter - Systemanforderungen
Minimum Systemanforderungen :

  • OS: Windows 7/ Windows 8
  • ProcessorIntel Core 2 Quad 2.7 Ghz, AMD Phenom II X4 3 Ghz
  • Memory: 4 GB RAM
  • Graphics Card: GeForce GTX 260, Radeon HD 5770 1024 MB
  • Hard Drive Space: 2 GB

Empfohlen Systemanforderungen :

  • OS: Windows 7/ Windows 8
  • Processor: Intel Pentium Core i5 3450 3.10GHz
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics Card: NVIDIA GeForce GTX 660, AMD Radeon HD 7900
  • Sound: Yes
  • Hard Drive Space: 2 GB

Moonlighter herunterladen

Moonlighter

herunterladen frei PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.